Einführung in die Omega Speedmaster-Stoppuhr für Damen

Omega-Uhr ist die Speedmaster. Dieser legendäre Chronograph bietet eine Vielzahl von Expeditionen, einschließlich aller Weltraummissionen der NASA seit 1963. Wenn Buzz Aldrin die Omega Speedmaster-Profiuhr auf der Mondoberfläche trägt, legt sie die historische Position der Omega Omega-Uhr fest. Geschichte Heute entwickelt Omega eine professionelle Super-Master-Uhr mit genauerer Zeitmessung. Dank der Unabhängigkeit und Unabhängigkeit der modernen Frauen kann die Omega Superman-Uhr die andere Seite der versierten und eleganten modernen Frauen zutiefst abbilden. Die Funktion der kleinen Oberfläche oder des Quarzes der Vergangenheit kann die modernen Frauen, die es wagen, Innovationen voranzutreiben und etwas zu bewegen, nicht in vollem Umfang erfüllen.

 Nach der Einführung der zukunftsweisenden großflächigen Damenuhr hat Omega die großflächige Oberfläche nicht mehr nur zu einem Patent für Männer gemacht. Das stilvolle und großflächige Design ist zu einem neuen Stil weiblicher Eleganz geworden. Omega brachte 2010 speziell die Omega Speedmaster Chronographen-Serie mit einer 38 mm großen Oberfläche auf den Markt. Die erste neue Serie zeigt die langlebigen Eigenschaften der Super-Serie und kombiniert den sportlichen und den Chronographen des Rocks. Leistung. Ausgestattet mit dem offiziellen, vom Occupational Observatory (COSC) zertifizierten automatischen mechanischen Uhrwerk Omega 3304 und der kompletten professionellen Chronographenfunktion überzeugt das Uhrendesign mit drei kleinen Sekunden auf dem Zifferblatt und arabischen Ziffern Diese Uhr, die in einer Reihe angeordnet ist und perfekt das Tempo der Zeit zeigt, mit einem Datumsfenster bei 6 Uhr, kombiniert Sport und elegante Elemente und die widersprüchliche Schönheit schafft einen präzisen neuen Look.

 Wie die Supermaster Professional Watch verfügt auch diese neu eingeführte Omega Speedmaster Damen-Chronographenuhr (38 mm) über zwei Optionen: Der Omega Speedmaster Damen-Chronographen-Bohrtisch (38 mm) verfügt über die berühmte Edelstahlserie. Gehäuse und Roségold. Die Lünette ist mit 54 Emaille-Diamanten eingelegt und die Edelstahl-Chronographen-Lünette (38 mm) ist optional mit einem speziell behandelten Krokodillederarmband erhältlich. Anders als die Ausdauer der Supermaster-Uhr enthält diese neueste Arbeit ein paar elegante Temperamente. Zusätzlich zu der präzisen Timing-Leistung trägt sie zur modischen Eleganz bei.

Veranstaltungsvorschau Shanghai Rolex Tennis Masters Open im Oktober

Shanghai Rolex Masters-Tennisturnier beginnt im Oktober, wenn der Tennisboom durch Shencheng zieht. Als eine Art „Vorheizen“ wird am 14. September im Shanghai International Tennis Center das Shanghai Chengkai Cup Tennis Autumn Open 2013 der Shanghai Urban Sports Grand League gezündet. Der Wettbewerb hat bereits begonnen, sich anzumelden. Um ein ’schönes Shanghai, gesundes Leben, glückliches Leben‘ -Konzept zu schaffen, zielt dieser Wettbewerb darauf ab, ‚alle Menschen lieben einen Sport, jeder lernt einen Sport, jeder nimmt an einem Sport teil‘ und es gibt viel Tennis in Shanghai. Fans bieten eine Plattform für die Kommunikation und sie sind perfekt in die von Shanghai Chengkai vertretene „Ausgezeichnete Lebensqualität“ eingebunden. Der Wettbewerb besteht aus einer Jugendgruppe, einer Changqing-Gruppe und einer Seniorengruppe, jede Gruppe hat Einzel-, Doppel- und gemischte Doppel. Jeder Teilnehmer erhält die schönen Geschenke und Preise, die von der Marke HEAD und den Elite-Fans des Shanghai Masters zur Verfügung gestellt werden. Am Tag des Wettbewerbs wird es auch eine neue HEAD-Testsitzung und eine Masters Club-Veranstaltung geben.

Der öffentliche Preis beträgt 90.000, der ‚Adler‘ in der Liste

lancierte Chopard eine neue Luxus-Sportuhrenserie, die ALPINE EAGLE-Serie, die ‚Alpenadler‘ bedeutet. Während der elften Ferienzeit sah ich diese neue Uhr im Schiphol-Geschäft in Peking, SKP und Wangfu Central, und ich befand mich in der wichtigsten Position. Ich habe sie auch sorgfältig ausprobiert, sodass ich mich heute darauf konzentrieren werde. Chopards ‚Alpenadler‘.

Chopard ALPINE EAGLE Alpine Eagle Uhr

   Chopard ist eine berühmte Uhrenschmuckmarke, die auf der gleichen Ebene wie der Earl positioniert ist. Chopard hat ein hohes Niveau im Bereich der Uhren, Schmuck und Brillen. Obwohl im Vergleich zu Rolex, Omega und anderen beliebten inländischen Uhren die Uhren von Chopard im Land relativ klein sind, werden erfahrene Spieler die überlegene Qualität und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis von Chopard-Uhren kennen. Insbesondere wird Chopards klassischstes 1,96-Perlendynastie-Uhrwerk zusammen mit dem Patek-Philippe-240-Uhrwerk als das schönste Perlenuhrwerk gepriesen.

Chopards berühmtes 1,96 Perlendynastie-Uhrwerk

Chopard MILLE MIGLIA Racing Series Uhr

   In diesen Jahren hat Chopard die Rennserie immer als Hauptsportuhr verwendet.Die MILLE MIGLIA-Rennserie hat eine relativ große Inlandsauflage und ist alten Spielern vertraut. Jeder weiß jedoch, was in diesen Jahren die beliebteste Uhr in der Liste ist? Am beliebtesten ist die „Luxus-Sportuhr“ mit dem Nautilus, der königlichen Eiche und den vier Meeren. Da Chopard als eine der ältesten Uhren- und Schmuckmarken der Geschichte eine lange Geschichte hat, greift Chopard das Design des historischen Modells auf und stellt die neue Luxus-Sportuhr ALPINE EAGLE, den Alpenadler, vor.

Chopard ALPINE EAGLE Alpine Eagle Uhr

Was für eine Uhr ist die Chopard ALPINE EAGLE ‚Alpine Eagle‘?
   Zunächst möchte ich auf die Ursprünge der Chopard ‚Alpine Eagle‘ -Uhr eingehen. Die Uhr wird gut angenommen und der Lehrer ist berühmt. Jeder neue Stil hat oft ein Erbe an historischem Design, um die klassischen Elemente der Marke fortzusetzen. Chopards neuer Alpenadler ist auch ein Prototyp eines historischen Modells. In den 1980er Jahren brachte Chopard eine St. Moritz-Uhr auf den Markt. Wenn man die St. Moritz-Uhr mit dem neuen Alpenadler zusammenfügt, wird deutlich, dass der neue Alpenadler die Geschichte des St. Moritz-Kopf- und Armbanddesigns aufgegriffen und in Bezug auf die aktuelle Ästhetik stark optimiert hat.

Chopard ALPINE EAGLE Alpenadler (links) und historische St. Moritz Uhr (rechts).

   Der neue Adler von Chopard Alps verwendet das klassische Gehäuse- und Armbanddesign der „Luxus-Sportuhr“. Das obere und untere Ende des Gehäuses sind direkt geneigt und mit dem Armband verbunden. Wir wissen, dass alle berühmten Luxus-Sportuhren ihre eigene, gut erkennbare Muschelform haben: Die königliche Eiche ist beispielsweise eine achteckige Lünette, der Nautilus ist rund und eckig und hat zwei ‚Ohren‘. Der Kreis bildet eine Malteserkreuzform. Chopards neuer Alpenadler verwendet eine runde Lünette mit 8 Schrauben an der Lünette, die oben, unten, links und rechts symmetrisch ist. Die Richtung des Schraubenmunds ist ebenfalls symmetrisch. Die Details sind vorhanden. Gleichzeitig hat der Alpenadler zwei ‚Ohren‘ auf dem Gehäuse. Die linke und rechte Seite des Uhrengehäuses haben eine markante Form des Kronenschutzes. Symmetrische 8 Schrauben und zwei ‚Ohren‘ sind die Markenzeichen dieser Uhr.

Chopard ALPINE EAGLE Alpenadler

   Der neue Adler von Chopard Alps verwendet einen neuen Stahl, der offiziell als Lucent Steel A223 Stahl bekannt ist. Lucent ist chinesisches Licht. Wie der Name schon sagt, reflektiert Lucent Steel A223 Stahl das Licht besser als herkömmliche Stahluhren. Der Glanz ist mit 18 Karat Gold vergleichbar, und Lucent Steel A223 hat eine Härte von 223 Vickers. Allgemeine Stahluhr 316L Stahl ist 50% stärker. Chopards neue Alpenadler-Herrenuhr ist 41 mm groß, 9,7 mm dick (36 mm bei Damenuhren), hat ein großformatiges Armband aus gebürstetem Leder, einen Lünettenrand, eine Lünettenschraube und einen Mittelteil des Armbandes. Das Armband im 3-Format erinnert mich an Chopards klassischen ICE CUBE-Ring. Die 41 mm Größe ist relativ moderat und nicht sehr groß.

Chopard ALPINE EAGLE Alpine Eagle Armband (oben) und Chopards klassischer ICE CUBE Ring (unten).

   Der neue Adler von Chopard Alps hat eine sehr gute Scheibenoberfläche: Die Uhr hat eine blaue und eine graue Scheibe. Die Mitte der Scheibe ist von innen nach außen und es gibt eine leichte Spirale von Sonnenstrahlen. Verglichen mit dem sich abzeichnenden feinen Sonnenmuster auf der Oberfläche der Uhr ist das Sonnenmuster des Chopard-Alpenadlers sehr auffällig und ins Auge fallend: Ob blau oder grau, es wirkt. Auf dem Zifferblatt sind römische Ziffern und stabförmige Zeitskalen angebracht, und die Zeiger und Indexe der Uhr haben alle eine große leuchtende Fläche. Der Uhrenkalender befindet sich zwischen 4 und 5 Uhr auf der Oberfläche der Scheibe. Aus dem 12-Punkte-CHOPARD Chopard English unter dem CHRONOMETER ist ersichtlich, dass die Uhr eine Observatoriumszertifizierung hat.

Der Chopard ALPINE EAGLE Alpine Eagle hat eine einzigartige radiale Oberfläche.

   Das Uhrwerk der Chopard ist in zwei Teile gegliedert. Chopard verwendet auch eine selbst produzierte Bewegung und eine universelle Bewegung. Das selbst produzierte Uhrwerk wird in High-End-Modellen wie der LUC-Serie, dem ALPINE EAGLE Alps und dem Universal-Uhrwerk für das Einstiegsmodell verwendet. Die neue Alpine Eagle-Serie verwendet das von Chopard selbst produzierte 01.01-Automatikwerk. 01.01 Chopin ist die Hauptproduktions Sweep automatische Bewegung, mit der Ausnahme, daß 03.05 selbst produzierte automatisches Chronographenwerk ist Chopin, ist Chopin 1,96 Tuo pearl Produktion für die automatische Bewegung.

Das vom Chopard ALPINE EAGLE Alps Eagle verwendete 01.01-Eigenbauwerk.

   Chopard 01.01 Werkgröße 28,8 mm, Schwungfrequenz 28800 Mal / Stunde, Leistung 60 Stunden, mit Observatoriums-Zertifizierung. Das 01.01 Uhrwerk hat eine gute Schleifdekoration. 01.01 Bewegung und Dekor wie Blancpain 1315, die Bewegung der oberen Zeichnung dekorative Sperrholz, Multiplex Kantenpolieren poliert Schraubbewegung, die Bewegung der unteren Sperrholz pearl dekorativen Mustern. Das Uhrwerk ist auf der Rückseite der Uhr zu sehen.

Der Chopard ALPINE EAGLE Alpine Eagle ist 41 mm und das Weibchen ist 36 mm.

   Chopards neue ALPINE EAGLE Alps Eagle Serie 41 mm Herrenuhr ist 91000. Dieser Preis liegt im Grunde in der Mitte der ‚Luxus-Sportuhr‘. Es ist niedriger als die königliche Eiche, der Preis des Meeres, aber höher als der POLO S. Ein Grund für den relativ hohen Preis von Stahlschalen-Luxus-Sportuhren ist die komplexe Form und Verarbeitung von Gehäuse und Armband. Für die Uhr des Chopard Alpine Eagle können Sie sich den echten Tisch ansehen: Die Muschelform und die radiale Oberfläche der Uhr sind zwei Effekte. Besonders das strahlende Zifferblatt, das sich von dem unterscheidet, das ich zuvor gesehen habe, ist unglaublich.

Bao Qilai unterstützt das Festival der amerikanischen Freunde von Luzern 2016

Der berühmte Schweizer Uhrmacher Bucherer stellt exquisite Uhren her und demonstriert den Pioniergeist des Gründers und die innovative Qualität des Gründers. Die traditionsreiche Uhrenmarke unterstützt daher mit Stolz das berühmte Lucerne Music Festival und das American Friends of Lucerne Festival und predigt den Geist des Schweizer Luzern.

   Bucherer ist das dritte Mal, dass eine Spendenaktion unterstützt wird. Die diesjährige Veranstaltung fand in der berühmten Carnegie Hall in New York statt. Der weltbekannte Pianist Yefim Bronfman und herausragende Absolventen der Lucerne Music Festival Academy spielten Live-Musik.

   Hubert Achermann hat als Präsident des Verwaltungsrates der Luzerner Musikfestspiele einen wichtigen Beitrag zur Imageverbesserung des Festivals, zur Förderung der internationalen Entwicklung des Festivals und zur Steigerung der Popularität und des Einflusses Luzerns geleistet. In Anerkennung seines Beitrags überreichte ihm Bao Qilai speziell eine Energiespeicheruhr der Marlon-Serie. Die Uhr ist mit einem selbst gefertigten CFBA1011-Uhrwerk ausgestattet, das 55 Stunden Strom speichert.

   Das Benefizkonzert zur Geldbeschaffung für den Abend wird genutzt, um die talentiertesten jungen Musiker zu unterstützen und das Lucerne Music Festival in diesem Sommer zu besuchen. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)

Die Celebrity Shine-Serie bringt neue Produkte direkt zur Genfer Ausstellung 2013

Die neue 27-mm-Automatikuhr der Lingni-Serie mit exquisitem und elegantem Erscheinungsbild sowie sanftem und elegantem Erscheinungsbild zeigt die klassische und ewige Schönheit. Gleichzeitig wird diese Uhr von einem schweizerischen mechanischen Uhrwerk angetrieben, das sich nach dem in seiner Klasse recht edlen Uhrwerk des Trägers automatisch aufziehen lässt. Diese Uhr ist klein und leicht zu tragen, ihre Linien sind rund und schön und sie ist mit einem präzisen und zuverlässigen, hochwertigen Uhrwerk ausgestattet, das die zarten und zarten Laschen attraktiver macht. Diese exquisite Uhr ist in einem Stahlgehäuse und einem zweifarbigen Gehäuse erhältlich. Darüber hinaus ist das Erscheinungsbild der Lingni-Uhr am Erscheinungsbild zu erkennen.

Die kühne Verwendung des mechanischen Uhrwerks mit automatischem Aufzug bei der Herstellung von Damenuhren schützt die Uhr nicht nur vor der Erosion der Jahre, sondern bewahrt diese praktische Verzierung auch für immer. Das ausgeklügelte mechanische Uhrwerk ist das Kernstück dieser Uhr, und ihre feinfühlige Bedienung ist durch den transparenten Gehäuseboden erkennbar. Die Uhrmacher, Uhrmacher und kreativen Designer von Baume \u0026 Mercier waren bestrebt, außergewöhnliche Uhrmacherkunst zu schaffen. Heutzutage sind sie endlich stolz auf die Geburt dieser Damenuhr. Lange Zeit glaubte man, dass nur Männer eine mechanische Uhr tragen können. Allerdings ist diese Uhr mit einem hochpräzisen mechanischen Uhrwerk ausgestattet Die Dame ist maßgeschneidert.

Fazit: Seit ihrer Einführung im Jahr 1987 ist die Lingni-Serie eine Avantgarde auf dem Gebiet der Uhrmacherkunst. Darüber hinaus geht sie über die traditionellen Eigenschaften von Damenuhren hinaus und kann auch als sehr charmanter Schmuck angesehen werden. Die Serie ist von einzigartiger Qualität, zieht aber auch Frauen mit einem blendenden und luxuriösen visuellen Schock an. Heutzutage ist die Uhr mit einem Präzisionswerk als Stromquelle ausgestattet, und es wird angenommen, dass es viel beliebter sein wird als zuvor.

   Die obigen Informationen sind die neuesten Informationen der 2013SIHH, die vom Sondereditor des Uhrenhauses herausgegeben wurden. Als Nächstes werden wir für alle Besucher immer intuitivere Ausstellungsberichte bereitstellen. (Abbildung, Text / Uhr nach Hause Mao Zhuang Yang Fan)

Internationale Haute Horlogerie-Ausstellung 2013 in Genf:
Urheberrechtshinweis: Dieser Artikel ist das ausschließliche Originalmanuskript des Uhrenhauses, das Urheberrecht liegt beim Uhrenhaus. Alle Formen des Nachdrucks und Zitierens sind untersagt, andernfalls wird die gesetzliche Haftung verfolgt