Beschützt Schildkröten, da bin ich! Die STC Special Edition der Certina Kinetic-Serie ist in Kürze erhältlich

Im Jahr 2017 wurde Certina als Partner der Turtle Conservation Organization Sea Turtle Conservancy (STC) geehrt, die sich dem Schutz von Schildkröten und ihren Lebensräumen widmet. Als Schweizer Uhrmacher wird Certina eine einzigartige und einzigartige Uhr kreieren, die dem Beitrag der Organisation zu diesem Anliegen huldigt: die Spezialuhr DS Action Diver Sea Turtle Conservancy – der Profi der Certina Die Kombination aus handwerklichem Können und dem kontinuierlichen Fokus von STC auf seine Karriere hat zu einer hervorragenden Taucheruhr geführt.

DS-Action-Diver-Powermatic-80-Sea-Turtle-Conservancy-Special-Edition_C032.407.11.051.10

  Grün Blau – die repräsentative Farbe des Sea Turtle Conservancy. Die Organisation mit Hauptsitz in Florida, USA, befasst sich seit 1959 mit dem Schutz von Schildkröten und war in diesem Jahr die erste, die DS Concept in Europa einführte. Die Doppelversicherungstechnologie von DS bringt die moderne Uhrmachertechnologie in Bezug auf Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Präzision auf ein neues Niveau. Heute ist jede Citroen-Uhr mit dieser Technologie ausgestattet. Daher ist der Zusammenhang zwischen der Technologie und dem Turtle-Logo selbstverständlich – auch heute. Daher ist die Zusammenarbeit zwischen der Marke und der Turtle Conservation Organization Sea Turtle Conservancy eine Selbstverständlichkeit.

DS-Action-Diver-Powermatic-80-Sea-Turtle-Conservancy-Special-Edition_C032.407.11.051.10

  Heute vereinen sich Engagement und Fachkompetenz der beiden Parteien zu einer außergewöhnlichen Uhr. Ein Teil des Verkaufserlöses wird zur Unterstützung der Ziele von STC für eine nachhaltige Entwicklung verwendet. Die Certina Kinetic Serie STC Special Edition ist sowohl im Wasser als auch unter Wasser außergewöhnlich: Sie erfüllt alle Anforderungen der Taucheruhrnorm ISO 6425. Es verfügt über ein Stahlgehäuse mit 43 mm Durchmesser, einem Automatikwerk Powermatic 80 und einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden. Die unidirektionale drehbare Lünette, eine breite Palette von Super-LumiNova®-Leuchtbeschichtungen, eine Spiralverriegelungskrone und eine verschraubte hintere Abdeckung ergänzen die ultraresistente DS-Doppelsicherheitstechnologie und gewährleisten eine wasserdichte Tiefe von bis zu 300 Metern. Satinfarbenes Stahlarmband mit 2-Knopf-Faltschließe und Tauchverlängerung. Der blaue Sekundenzeiger und die blaue ‚Taucheruhr 300 m‘ spiegeln die repräsentative Farbe des Sea Turtle Conservancy wider, und auf der Rückseite des Tisches ist auch die Kennzeichnung der Schildkröte eingraviert.

DS-Action-Diver-Powermatic-80-Sea-Turtle-Conservancy-Special-Edition_C032.407.11.051.10

DS-Action-Diver-Powermatic-80-Sea-Turtle-Conservancy-Special-Edition_C032.407.11.051.10

  Technische Daten

  Uhrwerk: Swiss made ETA Powermatic 80 Automatikwerk
       Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datumsanzeige
  Gehäuse: 316L Stahl
       43 mm Durchmesser
       Lünette aus schwarz eloxiertem Aluminium mit Super-LumiNova®-Lichtschutz
       Spiralschloss Tischrückendecke mit Schildkrötenschutzorganisation Sea Turtle Conservancy offizielles Logo
  Krone: Spiralverschluss-Schutzkrone mit Initialkombination ‚DS‘
  Zifferblatt: schwarze Beschichtung
       Super-LumiNova® Leuchtindexe und Zeiger
       Blauer Sekundenzeiger und die Aufschrift ‚Taucheruhr 300 m‘
  Wasserdicht: Wasserdicht bis 300 Meter
  Spiegel: Saphirglas, doppelseitige Entblendung
  Armband: dreiteiliges Stahlarmband aus Satin
      2-Knopf-Faltschließe mit flexiblen Taucherverlängerungen
  Merkmale: DS (Double Insurance Technology), Taucheruhr nach ISO 6425
     80-Stunden-Gangreserve zum Gedenken an die besondere Beziehung mit Sea Turtle Conservancy
  Empfohlener Verkaufspreis: 6200 RMB.

Wir feiern den 40. Jahrestag der Gründung der Marke Amy Watch und Antigol Auctions, um exklusive Vertriebsaktivitäten zu starten

Seit 1975 zeichnet sich Le Méridien in der Schweiz durch ein Markenimage von exquisiter Handwerkskunst, innovativem Einfallsreichtum und hervorragendem Design im Bereich der hochwertigen Uhrmacherkunst aus. Um das 40-jährige Bestehen der Marke zu feiern, hat Maurice Lacroix beschlossen, sich mit Antigolck Auctions zusammenzutun, um den exklusiven Online-Verkauf von 40 einzigartigen Uhren zu starten.

   Am Dienstag, dem 8. September, wurde die exklusive Verkaufsveranstaltung von Le Méridien auf einer Party am Genfer Hauptsitz in Antigoulen offiziell eröffnet. Die Veranstaltung findet vom 8. bis 23. September statt und basiert auf der Antiqurum Watch Boutique (watchboutique.antiquorum.swiss). Die digitale Plattform verkauft Uhren zu einem Festpreis, der wirtschaftlich ist und eine nützliche Ergänzung zum traditionellen Auktionsmodell darstellt.

   In der Vergangenheit waren 50 Jahre Forschungs- und Entwicklungsarbeit fruchtbar: Le Méridien hat die Konzeptmodelle des vorherigen unverkauften Plans zur Fütterung von Sammlern herausgenommen, die in vier Kategorien unterteilt sind: Logo, Innovation, Charme und Design. Enthält drei frühe Radkonzepte (jetzt in der Ingenuity-Serie verwendet) und mindestens vier Sondereditionen des Pontos S Extreme.

Was ist die Schielkette des Uhrenrings?

Als ich dieses Thema sah, ging ich nach Hongkong in Malaysia. Ich schrieb hastig ein paar Absätze und stieg ins Flugzeug. In den nächsten zwei Tagen bin ich den ganzen Weg von Hongkong nach Shenzhen und von Shenzhen nach Xiamen gefahren. Dies wird schließlich im Zug von Xiamen nach Shanghai entscheiden, die Hälfte der Dinge, die in Eile geschrieben wurden, zu löschen und zurückzukehren.
   Die Beantwortung dieser Frage ist leicht zu beleidigen, Sie müssen vorsichtig sein.

IWC Fliegerchronograph ‚Little Prince‘ Special Edition, limitierte Auflage von 1000 Stück

   Spielen, das Sammeln von Dingen hat natürlich das Preisniveau, aber es sind die tibetischen Freunde, das Sammeln des Spaßes ist anders und wie kommt es zum Unterschied. Zum Beispiel gibt es einen großen Freund des Tisches, der dem Sohn eines Schülers einen limitierten Prinz von IWC gekauft hat, aber das Kind mag Casio und trägt es jeden Tag. In der Tat bin ich glücklich, Dai Dai zu tragen, das glücklich ist das wichtigste.
   Viele Leute denken, dass die Lünette ein sehr leichtfertiger Kreis ist. Es scheint, dass die Leute, die die Uhr spielen, alle reich sind, und die Reichen sind im Grunde reich im Jugendstil, und die Neureiche hat keine Kultur. Da es keine Kultur gibt, ist es einfach, einfache Werte zu haben, also wird es Geld geben, um kein Geld zu verachten. Die Uhr ist natürlich ein materialisiertes Beispiel für Geld. In der Tat können einige Partyfreunde Versammlungen herrlichen Luxus, Yachten, Autos, ein paar Mädchen, ein Dutzend berühmte Weine sein, aber Sie können auch Tee trinken, Schnur. Wenn Sie Verachtung sagen wollen, ist die Verachtung wahrscheinlich extravagant und vulgär, und die Uhr am Handgelenk legt eine Waffe und wird zu einer Identität.

Patek Philippe Antike Uhr

   Tatsächlich gibt es keinen Druck auf die Uhr, eine Uhr zu kaufen, es kann sein, dass es sich nicht um die Familie oder die Person der Reichen handelt. Besprechen Sie eine gute Uhr jeden Tag mit Freunden, sparen Sie Geld und müssen Sie sogar viele Lieblingskollektionen haben. Es ist der wahre Freund. Die meisten Stundenplanfreunde treffen sich nicht. Wir diskutieren industrielle Aufrüstung, Bewegungsdesign, Schleifprozess, Markenhistorietest, quantitativen Vergleich von technischen Parametern. Einige Uhrenfreunde sind für sich schwer zu lernen. Ein berühmter Sammler im Kreis ist ein autodidaktischer Uhrmacher. Er hat viele Deckmäntel im Auktionshaus, und das Handwerk der Amateur-Uhrenreparaturen ist in der Schweiz sogar selten. Aber er ist bescheiden und enthusiastisch und hat eine Menge Hilfe für alte und neue Cousins. Ob er eine Verachtungskette im Herzen hat, möchte er unbedingt selbst sehen.
   Als weiterer berühmter PP-Sammler habe ich Rolex kürzlich sehr gerne gespielt. Entfernte ein paar Stücke der Metallkette, ersetzte sie durch einen Riemen namens Gummi B, machte ein Selfie in der U-Bahn und teilte es mit der Gruppe. Für Menschen in den Fünfzigern unterscheidet sich die Freude, die Neue Welt zu entdecken, von der Freude, eine Antiquität in limitierter Auflage zu kaufen. Der Beamte glaubt, dass der Uhrenkumpel den Respekt verlieren wird, weil der Chef Rolex und Gummiband gespielt hat? Natürlich nicht, wage es nicht. Da Sie die Informationen kennen, ist das Gummiband Schweizer Original, das Forum für ausländische Tischfreunde ist sehr heiß, aber die inländische Lünette hat gerade begonnen zu spielen. Der Chef ist gut informiert, haha.

GUMMI B Gurt

   Asiaten sind begierig auf Luxusgüter: Erstens wegen der langfristigen Unterdrückung der sozialen Konvergenz, der Notwendigkeit der Individualisierung, zweitens wegen des langfristigen Statusmangels am unteren Rand des Rechts, um den Wunsch und Ausdruck des steigenden Klassenstatus zu bestätigen. Lange verkaufte sich die Marke mit hohem Wiedererkennungswert gut, auch Rolex verkaufte sich gut. Heutzutage öffnen immer mehr Marken eine große Öffnung auf dem Zifferblatt für ein Tourbillon, das keine Wirkung hat und nicht von vorne gesehen werden sollte. Oh, das Tourbillon, Hunderttausende? Als qualifizierter und vernünftiger Uhrenkollege mag es für die unhöflichen Geschäftstricks der Marke ein bisschen ekelhaft sein. Gelegentlich wählt ein Freund, der eine gute Beziehung hat, aber den Tisch nicht versteht, eine solche Uhr. Was den Freund betrifft, der diese Uhr trägt, wird es verächtlich sein, mich zu verachten, der sich das große große Schwungrad nicht leisten kann, es ist nicht bekannt.
   Leute, die nicht zu oft spielen, lieben es, eine Rangliste zu bestehen, die als Top-10-Liste bezeichnet wird. Es scheint, dass die Uhr, die ich gekauft habe, nicht die Top 10 ist und dass die Person nicht erfolgreich genug ist. Um Werbung zu machen, müssen sich die Medien jeden Tag entschuldigen, dass die Marke gut ist, der Umsatz muss natürlich gedämpft werden, welche Marke jeden Tag gut ist, gewöhnliche Leute möchten einen Tisch mit individuellen Gesichtern kaufen, mit so vielen Informationen konfrontiert werden, wenn das Spiel unsicher ist, gibt es einen Hinweis Wie wunderbar das Ranking ist! Schließlich zählen wir von den kleinen bis zu den großen Schulprüfungen. Quantitative Standards! Vermutlich muss der Meister der Uhr, wenn es ein Wissen unter dem Frühling gibt, auch als ein Gott in der diesjährigen Liste angesehen werden. Die Meister lieben unzählige Uhren vor ihrem Tod, auch wenn sie eine Vorliebe für Personal und Arbeit haben, schätzen sie auch die unabhängige Uhrmacherkunst der Nische. Selbst wenn die 10 großen Namen unter bestimmten Umständen aufgestellt werden, haben sie die Marken, die nicht unter die Top 10 gekommen sind, nicht verachtet. Nachdem sich die Marke geändert hat, hat sich die Marke gewaltig verändert. Viele Marken gehen Hand in Hand mit hohen und niedrigen Linien, hoher Werbung, auffälligen und niedrigen Einnahmen. Also …

Rolex Comex Uhr

   IMHO, jetzt ist es noch lange nicht so weit, dass einfach und unhöflich nach Marke oder Preis unterteilt werden kann, und es ist nicht das Alter derer, die sprechen. Professionalität ist das Höchste und Spaß ist großartig. Was die so genannte Lünettenverachtungskette betrifft, so ähnelt sie der Verachtungskette aller anderen Kreise. Es gibt keine starke Korrelation mit der Tabelle selbst und sie ist stark mit der menschlichen Natur verbunden.
   Natürlich ist die Lünette am meisten verachtet, keine intelligenten Uhren zu tragen, sondern falsche Fälscher, um falsche Leute zu kaufen. Dies schließt gefälschte Markennamen ein, die falsche historische und kulturelle Ereignisse hervorrufen.