[Celebrity Wear Watch] Siegesmedaille nach dem Golf Legend Ball

Anika. Annika Sörenstam ist wohl eine der erfolgreichsten Golferinnen der Geschichte. Sie gewann insgesamt 89 internationale Wettbewerbe und 10 Grand Slam Awards und legte damit den Grundstein für ihren Posten. Sorenstam ist ein herausragender Sportstar, unabhängig von seiner Mentalität oder körperlichen Stärke. Sie hat zwei Rolex-Uhren und ist Zeuge ihrer Geschichte, wie sie in 20 Jahren auf den Altar geklettert ist.

Sorenstam ist ein professioneller Golfer aus Schweden, der in seiner Karriere viele herausragende Erfolge erzielt hat, darunter zehnmal die vier großen Meisterschaften und 72 LPGA Tour Championships, und sogar die PGA-Meisterschaft der Männer im Jahr 2003 herausgefordert hat.

Sorenstam sagte, er sei sich nicht sicher, warum er zu Beginn seiner Karriere viele Siege errungen habe, weil er nicht der höchste, stärkste oder schnellste Spieler sei. Um ein Champion zu sein, müssen Sie bestimmte Bedingungen erfüllen. Solonstein glaubt, dass die erste Bedingung ist, sich selbst treu zu bleiben. Der zweite ist, was Sie selbst tun möchten. Das dritte ist harte Arbeit, genau wie sein Vater ihm vor vielen Jahren sagte, dass es keine Abkürzung auf dem Weg zum Erfolg gibt. Golf bringt Sorens dazu, viele Dinge zu verstehen, von denen das Kostbarste Geduld ist. Denn auch in einem Loch müssen sich die Spieler im Golfturnier mit insgesamt 18 Löchern auseinandersetzen! Wenn Sie in etwas gut sind, müssen Sie viel Zeit dahinter investieren, um Ihre Fähigkeiten zu erforschen und zu untersuchen. Beim Golf geht es nicht nur um körperliche Fitness, sondern auch darum, die Mentalität des Spielers zu testen. Sie müssen also an sich glauben.

1995 wurde Sorenstam zum ersten Mal als Rolex-Spieler des Jahres ausgezeichnet, weshalb er für ihn eine Rolex Datejust-Uhr kaufte, die ihn seit über 20 Jahren begleitet. Immer noch in gutem Zustand

1994 gewann Sorenstam den LPGA Rolex Rookie of the Year. Die Situation war wie gestern. Er ist immer noch lebhaft. In diesem Jahr stellte er fest, dass er in seine Karriere involviert war und die richtige Entscheidung war. Sorenstan erreichte schließlich die größte Etappe des globalen Frauengolfs und nahm an der größten Tour teil. Schauen Sie sich die Gewinner der vorherigen Rolex Rookie of the Year Awards an und Sie werden feststellen, dass ihre Golfkarriere sehr erfolgreich ist, einschließlich berühmter Spieler wie Nancy Lopez und Pat Bradley. 1995 war ein Jahr des Karrieresprungs von Sorenstam, in dem er nicht nur Preise gewann, sondern auch den Rolex-Preis ‚Spieler des Jahres‘ gewann.

Als 2015 die erste Rolex-Uhr seit 20 Jahren gekauft wurde, brachte Sorenstan erneut eine Datejust-Uhr auf den Markt. In einem ähnlichen Design ist die neue Version exquisiter im Design und spiegelt den Stil der Generation nach dem Ball wider. Geeignet für

Zu diesem Zeitpunkt kaufte Sorenstan eine Datejust-Uhr. Er hatte diese Uhr noch nie außerhalb des Magazins gesehen, auch seine Eltern besaßen sie nicht, daher hat diese Uhr eine weitreichende Bedeutung für ihn und ist immer noch bei ihm. Sorenstan sagte, dass seine Zusammenarbeit mit Rolex gut ist und er seine Karriere gefördert hat. Dies ist nicht nur der Beginn dieser Uhr, sondern auch die Erinnerungen, Partnerschaften und Erfahrungen. Er lernte, dass Erfahrungen nicht schnell gemacht oder gekauft werden können, sondern mit der Zeit angesammelt werden müssen.

Nach dem Kauf der ersten Uhr seit 20 Jahren kaufte Solonstein eine weitere Datejust-Uhr. Wenn die Uhr einen Reisepass hat, muss dieser mit nationalen Siegeln gefüllt sein. Sorenstan hat auf der Unterseite der Uhr die Worte ’20 Jahre mit Rolex‘ eingraviert, die seine Karriere von der Auszeichnung als Rookie des Jahres über die Auszeichnung als Spieler des Jahres bis hin zum Sieg der Veranstaltung und zu den Golf-Prominenten zusammenfassen. Ruhmeshalle.
Diese Datejust-Uhren symbolisieren eine peinlichere Karriere, als Sorenstan es sich vorgestellt hat. Die Uhr erinnert ihn an viele Erinnerungen, an seine geistige Reise im Laufe der Jahre und an die Unterstützung, die er erhielt.

Männer sind nicht dafür geboren, rau zu sein. Drei männliche Empfehlungen für das Handgelenk

Harte Männer strahlen immer hormonellen Glamour aus, sie sind schlau, informell, fleißig und leidenschaftlich im Leben. Große Linien, Rindsleder, Bronze und alte Elemente können verwendet werden, um die männliche Seite von Männern zu interpretieren. Heute wird das Uhrenhaus drei raue Herrenuhren empfehlen und erläutern, damit Sie ihren ultimativen Charme genauer kennenlernen können.
Roger Dubuis Excalibur 42 Serie RDDBEX0353

Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 110.000
Details der Uhr: 42er Serie 395.101.20 / 0F61 AK10

Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 33.600
Details zum Modell: 00382

Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Bronze
Armbandmaterial: Rindsleder
Gehäusedurchmesser: 47 mm
Details der Uhr: panerei / 6592 /
Uhrenkommentare: Man kann sagen, dass Panerais Uhr mit einem Durchmesser von 47 mm ziemlich schwer ist. Die Lünette, das Gehäuse, die Ösen und die einzigartigen Kronen sind aus Bronze und in altmodischer Handwerkskunst gefertigt, die einen einzigartigen Charme und eine dickere Seite aufweist. Die Brille und der Boden bestehen aus Saphir, die Brille aus Korund mit einer Dicke von 4 mm. Die untere Abdeckung und die Lünette sind durch Titan verbunden. Es übernimmt das selbst produzierte automatische Aufzugswerk P9000 mit Zeitteilung und Sekundenanzeige. Wasserdicht 300 Meter. Das ist schwer zu kaufen, schau nur, haha
Zusammenfassung: In den letzten Jahren haben einige Uhrenmarken nicht mehr den alten Eindruck von Eleganz. Messinggehäuse, übergroße Zeiger, raue Lederbänder und maskuline Linien – diese eisige und wilde Uhr aus dem Krieg mischt die moderne Industriekultur Es hat sich in den letzten Jahren schnell belebt und ist zu einem der beliebtesten Uhrenstile geworden.