Einführung in die Cartier Blue Balloon-Serie

begann Schmuck aus der Französisch Luxusmarke Cartier Schmuck entworfen, um die königliche Berühmtheit in der Branche als „Kaiser Schmuck, Schmuck der Könige“ bekannt zu schaffen, dann hat es in der Uhrenbranche beteiligt zu erhalten, die gleichen noble Geste Präsentation. Die neue ‚Blue Balloon‘ -Serie wurde erstmals 2008 auf dem Genfer Fine Watch Salon vorgestellt.

Blaue Ballonserie Damenuhr

Extravagance elegant, ästhetisch voll, einzigartiges Design, das Verfahren eine solide perfekte Fusion Uhr in der Reihe zur Herstellung, das heißt Fortsetzung der herkömmlichen Informations DNA Cartier eigene Marke, zum Beispiel römische Ziffern, Chrysantheme Muster Zifferblatt, blau Stahl schwertförmige Zeiger oder dergleichen Gleichzeitig gibt es eine Neuentwicklung, die besondere ist die Dreipunktausführung der Krone.

Blue Balloon Series Tourbillon Tisch

Die Serie soll von dem ersten menschlichen Flugzeug inspiriert sein – dem blauen Heißluftballon von Montegofel! Ein Paar Brüder, die in der Papierindustrie in Lyon, Frankreich, tätig waren, erfanden den nach ihnen benannten ‚Heißluftballon Monte Gopher‘. Der Name ist innovativ und enthält die französische Kultur, die die Essenz der Cartier Blue Balloon-Serie darstellt.
Das Kopfende des Griffs montiert, um eine große runde konvexe gem blau, erinnert an den blauen Ballons Geschichte zu schaffen, und Edelmetall, ihre äußeren Ränder des Rings zu schützen, als wenn das Metall Bay geheimnisvoll sapphire Satelliten zu schützen. Mit der Form des Layouts auf der Festplatte oder Kalenderfenstergriffkopf macht entsprechende Vermeidung, crowding zu vermeiden ausgelegt; rationalisieren dreidimensionalen Fall der vorderen und hintere abgerundete arc sind, wie im Weltraum ausgesetzt, wenn zwischen dem Handgelenk beim Tragen Flugzeuge …
Nach mehreren Jahren der Anhäufung von blauem Ballon hat ein wichtiges Mitglied der klassischen Cartier Familie sehen wird, nachdem sie in der Serie und verstärkt zugenommen hat, wie die Tourbillonwerk High-End-Konfiguration zu erhöhen, sondern auch auf der niedrige High School und Männer und Frauen worden Mix Reicher und mächtiger.

Die Schönheit der Frau, Can Ruo Xingchen – Peking Watch Classic Series Galaxy Watch List

Die grünen Hügel dieser Welt brennen, die Frühlingsbrise, der Abendwind allmählich, aber auch die Sterne in Ihren Augenbrauen. Peking Uhren schätzen diese Schönheit, die neue Serie von ‚Xinghe‘ Damenuhren wird lanciert, die die Sterne, die in die Welt der Sterblichen fallen, richtig trägt.

‚Xinghe‘ Uhrengürtel: Die Sterne fallen in die Welt der Sterblichen
   ‚Xinghe‘ Uhrengürtel, Perlmutt in eine reine Erde unter dem Zifferblatt verwandelt, glatte Linien, weiche Linien, unter dem Sternenhimmel durch die ruhige blaue Emaille, und die Sterne und Sterne ergänzen sich, strahlt eine Ausstrahlung, die nicht ignoriert werden kann. Die Romantik der Galaxis, die sich in Ihren Augen widerspiegelt, ist ein Paradies, das ich noch nie zuvor gesehen habe.

Modell: BL120001
Preis: 1.880 ¥
Bewegung: Quarzwerk
Gehäuse: Edelstahl, eingelegter synthetischer Zirkonia
Spiegel: synthetischer Saphir
Zifferblatt: Fritillaria Emailteller
Bodenabdeckung: Edelstahl, gepresster Boden
Tischdurchmesser: 32mm
Dicke: 7,4 mm
Armband: blauer Ledergürtel
Bandbreite: 14mm
Wasserdicht: 3ATM

‚Xinghe‘ Uhr Stahlband: Perlmutt Mutter
   Das ‚Xinghe‘ -Uhrenstahlarmband, das Gehäuse und das Armband sind aus Edelstahl gefertigt, langlebig und zart und feminin, die Verbindung zwischen den Ösen ist natürlich und glatt und trägt ein Handgelenk, um den Geschmack hervorzuheben. Diese Uhr hat ein vollflächiges Perlmuttplättchen. Jedes Perlmuttplättchen ist in Farbe, Helligkeit und Textur einzigartig und verfügt über eine ausgezeichnete antioxidative Kapazität, die Zeit zum Anstürmen lässt und immer von Dauer ist.

Modell: BL120005
Preis: ¥ 1.680
Bewegung: Quarzwerk
Gehäuse: Edelstahl, IP-beschichtetes Roségold
Spiegel: synthetischer Saphir
Zifferblatt: Perlmutt
Bodenabdeckung: Edelstahl, gepresster Boden
Tischdurchmesser: 32mm
Dicke: 6,9 mm
Armband: Edelstahlgürtel, IP-beschichtetes Roségold
Bandbreite: 14mm
Wasserdicht: 3ATM

Feines Quarzwerk

 
   Die Uhr ist mit einem Quarzwerk ausgestattet, das kein Aufziehen erfordert, und hat ein leichtes Gehäuse, das sich ideal für Damenbekleidung eignet. Dank der geringen Größe des Uhrwerks haben das Außendesign und das Design der Uhr mehr Platz zum Spielen: das schlanke Gehäusedesign mit einem Kreis aus funkelndem Zirkon, wie ein Sternenhimmel, exquisite Romantik, funkelnd Die Menschen lieben, die feinen Zirkonnägel schallen rund und glänzend, ohne Angst vor der Zeit, und leuchten Tag und Nacht.

Was bedeutet das Tourbillon? Wie funktioniert das Breguet-Tourbillon-Prinzip?

-Tourbillon-Titel stammt vom „TOURBILLON REGULATOR“, einem Tourbillon-Regler. TOURBILLON erklärt im englischen Wörterbuch ‚eine Struktur, die die gesamte Hemmung selbst dreht, um den Unterschied zu beseitigen‘. Der Erfinder des Tourbillons, Baodi, schrieb: ‚Meine Erfindung kann den Einfluss der Schwerkraft ausgleichen, der durch das Unruhrad an verschiedenen Positionen verursacht wird.‘ Dies ist der Hauptvorteil des Tourbillons.

  Was bedeutet das Tourbillon?

  Das Tourbillon ist eine Art Zeitschaltuhr, die 1795 vom Schweizer Uhrenmeister Louis Baodi erfunden wurde. Es hat die Bedeutung ‚Whirlpool‘. Die Tourbillonuhr stellt die höchste Stufe im Herstellungsprozess für mechanische Uhren dar. Der gesamte Mechanismus zur Steuerung der Hemmungsgeschwindigkeit ist so kombiniert, dass er sich kontinuierlich mit einer bestimmten Geschwindigkeit dreht, so dass der Einfluss der Schwerkraft auf das „Hemmungssystem“ in der mechanischen Uhr auf reduziert wird Minimieren Sie die Genauigkeit der Reisezeit. Der Preis für die Tourbillon-Uhren liegt im Grunde bei Hunderttausenden. Die Bedeutung von ‚Whirlpool‘ bezieht sich auf die mechanische Uhr, die mit einem Mechanismus zur Steuerung der Hemmungsgeschwindigkeit ausgestattet ist. Der Tourbillon-Mechanismus wird verwendet, um den Fehler zu korrigieren, der durch die Schwerkraft des Uhrwerks verursacht wird. Die Tourbillonuhr stellt die höchste Stufe im Herstellungsprozess für mechanische Uhren dar. Der gesamte Mechanismus zur Steuerung der Hemmungsgeschwindigkeit ist kombiniert und kann sich drehen und dreht sich mit einer bestimmten Geschwindigkeit, um die Schwerkraft der Erde zum ‚Hemmungssystem‘ in der mechanischen Uhr zu machen. Der Aufprall wird minimiert und die Genauigkeit der Fahrzeit verbessert. Aufgrund seiner einzigartigen Funktionsweise wurde die dynamische künstlerische Schönheit von Uhren in den Vordergrund gerückt und war schon immer als ‚König des Tisches‘ bekannt.

  Die Idee des Tourbillons ist es, die Hemmung des Uhrenkerns in einem Rahmen (Wagen) so zu platzieren, dass sich der Rahmen um 360 Grad um die Achse dreht, dh um die Achse der Waage. Somit ist der ursprüngliche Hemmungsmechanismus fixiert, so dass der Hemmungsmechanismus beim Ändern der Position des Tisches unverändert bleibt und der Fehler der Hemmungsteile unterschiedlich ist, wenn die Hemmung kontinuierlich um 360 Grad gedreht wird Gleichzeitig werden die Azimutfehler der Teile kombiniert und gegeneinander versetzt, wodurch Fehler minimiert und sogar beseitigt werden. Gegenwärtig sind die meisten Tourbillons eine Umdrehung (360 Grad) in einer Minute, was auch in der Industrie als ideale Drehzahl anerkannt wird.
 Breguets Tourbillon-Gouverneur-Prinzip
 Wenn das Ankerrad, der Hebel (Lever) und das Ausgleichsrad sowie die Ausgleichsfeder alle auf einem Schlitten angeordnet sind und die kleine Zahnklappe der Bühne vom dritten Rad angetrieben wird, wird die Bühne angetrieben. Drehen Das über der Waage angeordnete vierte Rad ist am festen vierten Rad befestigt und konzentrisch zur Wagenverschiebung. Das Ankerritzel des Ankerrades greift in das vierte Rad ein. Wenn sich die Bühne dreht, drehen sich die kleinen Nocken des Hemmungsrads um das feststehende vierte Rad, wodurch die kleinen Nocken sich drehen und das Hemmungsrad manipulieren und auf normale Weise ausbalancieren.
  Die gesamte oben beschriebene Struktur wird als Tourbillonkäfig bezeichnet, und diese Elemente werden konstant mit einer konstanten Geschwindigkeit von 1 Minute, 4 Minuten oder sogar 6 Minuten zusammen gedreht, um einen vollen Kreis zu bilden, unabhängig davon, wo sich der Tisch befindet. In vertikaler Position dreht sich der Tourbillonregler genau zur gleichen Zeit um eine Umdrehung. Auf diese Weise ist der von einer Position erzeugte Fehler aufgrund der unterschiedlichen Schwerkraftpositionen gleich der anderen Position. Der Fehler wird ausgeglichen. Tatsächlich beseitigt das Tourbillon den Positionsfehler nicht, sondern mittelt den Fehler, aber trotz der vertikalen Position ist die Bühnenperiode des Tourbillons konstant.

  Baodi hat diese Idee im Jahr 1775 vorgeschlagen und sie wurde erst fast sechs Jahre später im französischen republikanischen Kalender (dem Kalender der Großen Revolution) (Floreal, dem achten Monat des republikanischen Kalenders) veröffentlicht 14. April 1801 – schrieb einen Brief an den damaligen Innenminister, in dem er feststellte, dass er den Tourbillon-Gouverneur erfunden und ihn gebeten habe, ihm ein 10-jähriges Patent zu erteilen. Am 26. Juni 1801 erhielt er eine Patentlizenz.

Breitling Transocean Chronograph 38 Yueyang Damenchronograph – Elegante und angesehene Damenuhren

interpretiert die klassischen Designs der 1950er und 1960er Jahre mit klaren, modernen Elementen neu. Der einfache und schlanke Designstil, kombiniert mit exquisiter Handwerkskunst und exzellenter Technologie, hat ein einzigartiges und weltbekanntes klassisches Meisterwerk geschaffen.
Heute hat Breitling die außergewöhnliche Transocean-Serie um einen Damenchronographen erweitert: Der exquisite Durchmesser von 38 mm passt perfekt zu allen empfindlichen Handgelenken der Damen. Die schlichte und schlichte Gehäuselinie der Uhr ist in Edelstahl oder 18 Karat Rotgold erhältlich.

Breitling Transocean Chronograph 38 Transoceanic Chronograph Uhr

Das skulptierte Zifferblatt ist sorgfältig mit einem dreidimensionalen Stundenmarkierer und einer Zeitschaltuhr mit ‚Schnecke‘ verziert und in den Farben Tiefschwarz, Quecksilber und einzigartigem Mitternachtsblau erhältlich. Am unteren Ende des Tisches fliegen zwei Flugzeuge in den Flügeln: Wie der 18-karätige goldene Großbuchstabe ‚B‘ auf dem Zifferblatt verwendet Breitling seit vielen Jahren das Markenlogo. Der charmante Retro-Charme spiegelt sich wider. Die Uhr ist in verschiedenen Schattierungen oder mit Armbändern aus hellem oder klassischem Kalbsleder und Krokodilleder oder mit einem optionalen Stahlarmband für außergewöhnliches Temperament und außergewöhnlichen Geschmack erhältlich. Diese ultra-elegante Uhr hat eine außergewöhnliche Leistung und ist mit dem strengen COSC-Chronographenwerk (Swiss Official Observatory-certified) ausgestattet. Die Breitling Damen-Chronographenuhr ist eine unschuldige Damen-Chronographenuhr.
Technische Informationen
Uhrwerk: Breitling Calibre 41, COSC (Swiss Official Observatory Certification), Automatikaufzug, 28.800 Hochfrequenzen pro Stunde, 38 Juwelenlager, Genauigkeit von 1/4 Sekunde, mit 30-Minuten-Zähler und Kalenderanzeige .
Gehäuse: Edelstahl oder 18 Karat Rotgold, wasserdicht 100 m / 330 ft / 10 bar. Konvexes, doppelseitiges, blendfreies Saphirglas.
Tischdurchmesser: 38 mm.
Zifferblatt: Schwarz, Nachtblau oder Wassersilber.
Armband: Kalbsleder, Krokodillederarmband / Geflochtenes Armband Ocean Classic marine classic aus Stahl (nur in Edelstahlausführung).
Quelle: Breitling

Méridé stellt die neue geschmiedete Carbonuhr Pontos S Regatta Timer vor

Der Schweizer Uhrmacher Le Méridien hat kürzlich eine neue Pontos S Regatta Timer Uhr mit geschmiedetem Carbon auf den Markt gebracht. Es ist kein typischer Amy-Stil, aber es ist eine sehr gute Regatta für die Regatta. Es ist sehr erfreulich, die Veröffentlichung einer solchen Uhr zu sehen.
   Das Gehäuse ist aus geschmiedetem Carbon gefertigt. Wenn Sie das Wort hören, denken ältere Fans zuerst an Audemars Piguet. Ich glaube, dass der Le Méridien-Beamte auch einige Artikel über den Namen dieser Uhr verfassen wird. . Der Preis von 7.000 Euro ist für Le Méridien nicht billig, aber im Vergleich zu anderen geschmiedeten Carbonuhren ist er eine Aufmerksamkeit wert. Ich bin sehr erfreut zu sehen, dass die Funktionen und Materialien, die zuvor von High-End-Marken dominiert wurden, jetzt den Fans zu einem günstigeren Preis präsentiert werden.
   Diese Uhr ist mit einem Grundwerk der Sellita mit dem Dubois-Depraz 2028 Regatta Timing Modul ausgestattet. Auf dem Zifferblatt befindet sich ein 10-minütiger Countdown (10 Minuten vor Spielbeginn), der durch Drücken der Taste um 2 Uhr abgebrochen werden kann. Die ersten 5 Minuten der Timing-Nummer sind weiß auf blauem Hintergrund und die letzten 5 Minuten sind weiß auf rotem Hintergrund, was bedeutet, dass das Spiel gleich beginnt. Die Zeitskala hat eine zarte schneckenförmige Textur, und das zentrale weiße Zifferblatt ist ebenfalls mit einem Schnecken- / Sandstrahlverfahren behandelt (das Bild ist möglicherweise etwas nicht zu unterscheiden, aber die Nahaufnahme ist besonders klar, wenn es getragen wird). Die neue Pontos S Regatta Timer Uhr aus geschmiedetem Carbon verfügt über ein Kautschukarmband (mit Kohlefaserkonstruktion) mit einer schwarzen PVD-Schließe und einer limitierten Auflage von 125 Stück.