Baoper und Prinz Albert II. von Monaco haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet, um gemeinsam am Meeresschutz zu arbeiten

Prinz Albert I. von Monaco führte sein ganzes Leben lang 28 Hochseeexpeditionen durch und wurde international als Begründer der modernen Meereswissenschaften gefeiert. Heute erbt Prinz Albert II., Das Oberhaupt des Fürstentums Monaco, dessen Ruhm, und durch die Stiftung stehen Ozean- und Umweltfragen an vorderster Front der internationalen Arena.
Bernard Fautrier, Vizepräsident und CEO der Prince Albert II Foundation, Monaco, Prinz Albert II, François Fiat und Blancpain Vizepräsident Alain Delamuraz (vlnr)

   Die Prince Albert II-Stiftung von Monaco engagiert sich für Klimawandel, erneuerbare Energien, Artenvielfalt, Meeresressourcen und Wüstenbildung und unterstützt Umweltprojekte in bestimmten geografischen Regionen wie dem Mittelmeerraum, den Polarregionen und Entwicklungsländern Nachhaltige Entwicklung. Die Stiftung setzt sich gemeinsam mit ihren Partnern dafür ein, die Öffentlichkeit auf die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Umwelt aufmerksam zu machen und die Schaffung ökologischer Werte zu fördern.
   Blancpain ist eine Hommage an die Geschichte des Tauchens und die glorreiche Tradition der Fifty Fathoms-Uhr und hat sich im Namen des „Blancpain Ocean Commitment“ dem globalen Meeresschutz verschrieben. Blancpain ist überzeugt, dass die Unterstützung des Umweltschutzes in direktem Zusammenhang mit der Offenheit und Beliebtheit von Informationen steht. Infolgedessen bemüht sich Blancpain, das allgemeine Umweltbewusstsein der Öffentlichkeit zu wecken, und fördert umfangreiche Forschungsprojekte wie Meereserkundung, Unterwasserfotografie, Umweltforen und öffentliche Ausstellungen. Zu diesem Zweck veröffentlicht Blancpain auch spezielle Bücher und erstellt spezielle Websites.
   Der Fürst Albert II. Von Monaco und Blancpain teilen das Konzept des Schutzes der Meeresumwelt und fördern die nachhaltige Entwicklung der „blauen Wirtschaft“ weltweit. Beide arbeiten zusammen, um spezifische Aktivitäten durchzuführen, das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu stärken und Projektinitiativen und -lösungen zu fördern. Innovation und Entwicklung. Tatsächlich haben die beiden zuvor zusammengearbeitet, indem sie die Initiative National Geographic Pristine Seas unterstützt haben. Blancpain ist ein langjähriger Partner des Programms, während Prinz Albert II. Als Vorsitzender des Beirats fungiert.
   Die weiten Meere der Vereinigten Staaten, des Vereinigten Königreichs, Chiles, Gabuns, Kiribatis und Costa Ricas sind alle durch den ursprünglichen Meeresplan geschützt, der jetzt auf 2.200.000 Quadratkilometer erweitert wurde. Diese Schutzgebiete helfen zu verstehen, inwieweit menschliche Aktivitäten das Leben im Meer beeinflussen, die Wirksamkeit von Naturschutzprojekten zu bewerten und eine gesunde Meeresumwelt für zukünftige Generationen zu hinterlassen.
   Die Unterzeichnungszeremonie des Tages fand auf dem innovativen Mehrzweck-Segelschiff M. V. Yersin statt. Beide Parteien waren sehr stolz auf die Kooperationsvereinbarung und bedankten sich aufrichtig bei Herrn François Fiat und seiner Crew.

Schweizer Schönheitsuhr ‚Single Festival‘ Spezialuhr

Als der besondere Tag von ‚11.11‘ wieder kam, läuteten auch die einzelnen Adligen ihre eigenen Feiertage ein. In den turbulenten Menschenmassen der Stadt mögen die Tage der Singles ein bisschen einsam sein, aber Einsamkeit zu genießen ist auch eine einzigartige Romantik: das Leben eines Glases Wein in einem duftenden Rotwein zu kosten, einen Seelenverwandten im Meer der Bücher zu finden, die Welt in der Welt des Lichts und des Schattens zu lesen. Es gibt Hunderte von verschiedenen Geschmacksrichtungen, die sich von ihren eigenen unterscheiden. Dieser Tag ist auch ein besonderer Moment für die Schweizer Schönheitsuhr: Am 11. November 1918 wurden die Vereinigten Staaten in Zürich geboren und es begann eine Legendenperiode. Meidu begleitet Sie in jedem Moment, um die Romantik einer Person zu genießen und die Aufregung einer Person zu spüren. Elegant und bequem
Mido Commander Series Herrenuhr
    50 Jahre Zeit vergeht, Modetrends zwischen Zeit ständig wechselnden geht, und in zahlreichen beliebten Umsatz 1959 geborene Schweizer Mido Kommandant Serie hat immer wieder in seine ursprüngliche Entwurf haften, Eleganz und Vulgarität prägnante einfach moderne perfekte Kombination, nicht nur das Erbe der Schweizer Mido „eine Mark von True Design“ herausragenden Geist der Marke, sondern auch die Funktionalität und Zuverlässigkeit der perfekten Einheit, geräumiger Wahl und einfachen und klaren Linien zu erreichen, dass die Menschen sofort verstehen können. ‚ Der Geist des Kommandanten. Behaglichkeit ist das einzigartige Temperament des ‚Commanders‘. Auch wenn Sie eine Person sind, müssen Sie die klassischen französisch-romantischen Errungenschaften anders machen.
    Im Jahr 2012 zieht Kommandant Reihe von klassischen Architektur vom Eiffelturm im neuen inspiriert, eine rein technische Kraft und Schönheit des Eiffelturmes ein Nagel oder eine Niete folgen, wird das Gebäude als eine Zeit des künstlerischen Charmes interpretiert werden, ein klassisches Meisterwerk mit dem Bau der Uhr kombiniert zu schaffen zu werden Leiten Sie die Ära von ‚Commander‘ und setzen Sie die Legende der Uhren aus dem halben Jahrhundert mit ihrem zeitlosen klassischen Design und ihrer überragenden Zuverlässigkeit und Funktionalität fort.
    Commander Serie Uhr, runde Gehäuse und seine Turmspitze Stahlmaterial als Basis des Turms der Kurve, glattes Gesicht, zwischen Wahl Inspiration feine Gitter-Designs kommt auch vom Eiffelturm, Aussehen, lebendigen, die den Befehl macht Die offizielle Uhr ist zum Symbol für Positives und Selbstbewusstes geworden und zeigt den edlen Stil des französischen Stils. Siehe die Serie des Produktionsprozesses folgte der Eiffelturm einen Nagel oder eine Niete Montageanordnung, und beide spiegeln die Sorgfalt jedes Detail zu schaffen versuchen, eine neue Uhr Erfahrung zu präsentieren, passen auch das Leben Bunt und abwechslungsreich. Diese Uhrenserie hat sich zu einem Entdeckungsprozess entwickelt, der versucht, den romantischen Geschmack des Französischen und den Geschmack der eleganten Kunst zu zeigen, begleitet von Zeit und Sekunde, und das Leben ist voller Möglichkeiten. Die Commander-Uhr ist mit einem fortschrittlichen mechanischen Automatikwerk von ETA ausgestattet, um eine präzise Fahrzeit zu gewährleisten, sodass Uhrenträger keine aufregende Zeit verpassen. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 40 mm und ist mit einem Super-LumiNova®-Leuchtzeiger ausgestattet, um das Ablesen bei Nacht klarer und bequemer zu gestalten. Eingedrückter Kopf, 50 m wasserdichter, doppelseitiger, blendfreier Saphirspiegel machen die Uhr als Ganzes atmosphärisch und voller Kunst. Schweiz und den USA Kommandant der Tischserie Uhr mit poliertem Edelstahlarmband, während auch ein silbergrau und schwarz Vorwahlknopfmattuhr andere Optionen bietet die Bedürfnisse der verschiedenen Anlässen gerecht zu werden, und du bist einzelner Zeuge ist nicht das gleiche wunderbar .
Glanz und Zuversicht, ewiges Lächeln
Mido Belen Seri Serie ‚SMILE‘ Damenuhr
    Selbst im Angesicht der Trauer, sogar im Angesicht der Angst, auch wenn die Tränen noch nicht trocken, benutzen Sie bitte die Freude Ihr Gesicht zeichnen, weiterhin hart arbeiten, um ein besseres Leben zu finden – eine einfache „SMILE“ Philosophie, ist ein Komiker Charlie • Die Lebensphilosophie, die Chaplin in seinem Film Modern Times mit uns teilte, ist auch der Klassiker, den Popstar Mike Jackson für uns gesungen hat. Die Schweizer Uhr „Beil“ wurde speziell für Frauen auf den Markt gebracht. Die Uhr „SMILE“ ist inspiriert von der französischen Neonoper, dem Meisterwerk der neoklassizistischen Architektur. Die Uhr zeichnet sich durch einen einfachen und eleganten Stil aus. Widerstehen Sie dem Charme. Dial geschickt Elfenbein und Schokolade Mischung, sanfter und elegant; zwölf exquisite Diamantring verschönert Datumsanzeige, der Darstellung der andere mit einem Lächeln Datum digitalen Modellierung, weitere Highlights die Weiblichkeit dieser Uhr, blühen im Handgelenk Charmantes Lächeln.
    Jedes glückliches Gesicht, lassen Sie die Welt ist nicht mehr monoton, jedes wissendes Lächeln, die Welt des Geschmacks der Liebe voll ist. Dies ist der Reiz eines Lächelns, egal wie hart und schmerzhaft es auch sein mag. Solange Sie lächeln, werden Sie feststellen, dass das Leben schön ist. Die Schweizer Uhr der Belem Seri-Serie ‚SMILE‘ ist eine Damenuhr mit einem Lächeln, das das Handgelenk der Damen zum Blühen bringt und für einen eleganten Frauencharme sorgt.
    Baroncelli „SMILE“ Frau das neue neoklassische Meisterwerk der Architektur sehen – Frankreich Rennes Opera feierlicher einfache Form zeichnet Inspiration, seine zarten Kurven und elegante Konturen in die Uhren-Design, genialer Diamant Die Verwendung des letzten Schliffs hat das Ewige und Elegante des Gebäudes und auch das ewige Lächeln für elegante Frauen vollständig geweckt.
    Die ‚SMILE‘ -Damenuhr hat einen Durchmesser von 33 mm und ist mit einem Automatikwerk ausgestattet, um eine genaue Reisezeit zu gewährleisten. Sie entspricht den Erwartungen jeder Frau, die feine Uhrmacherkunst und traditionelle Schweizer Handwerkskunst achtet. 50 Meter wasserdicht kann der Träger die sorgfältig dekorierte Bewegung durch die transparente Bodenabdeckung genießen. Das aufwändige Zifferblatt präsentiert eine beispiellose Weiblichkeit und Eleganz. Der äußere Ring des Zifferblatts ist mit Sonnenlicht bedeckt und die eleganten Elfenbein- und Schokoladenfarben sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das Datumsfenster ist um sechs Uhr und sein äußerer Ring ist mit zwölf natürlichen Diamanten verziert, die das Datum des Tages hervorheben, und zusammen mit anderen Figuren außerhalb des Kreises, um ein süßes Lächeln zu erzeugen, das dieser Uhr eine einzigartige und elegante Frau verleiht. Temperament. Unter dem beidseitig entspiegelten Saphirspiegel befinden sich ein PVD-Roségold-Index und ein Zeiger im Diamantschliff. Sowohl das Gehäuse als auch die Ösen sind aus PVD-beschichtetem Roségold, was die luxuriöse Atmosphäre der „SMILE“ -Damenuhr unterstreicht. Die Belen Seri Serie ‚SMILE‘ Damenuhr mit einem braunen Lacklederarmband sowie einem silbernen Zifferblatt, einem Edelstahlgehäuse und einem Armbandstil zur Auswahl.
    Auch allein, kann immer noch romantisch, süß jeden Tag sein, „Lächeln“, freut sich auf die nächste zweite Begegnung süß Show ihrer eigenen ist nicht das gleiche wunderbar, dies ist ein einzigartiges Mido Baroncelli „SMILE“ Damenuhr Charme .
Technische Informationen
Mido Commander Series Herrenuhr
Bewegung ETA 2836-2 automatische mechanische Bewegung, 11½ NIVAFLEX NO Triebfeder “‘, Ø25.60 mm, eine Dicke von 5.05mm, 25 Bohrern, swing 28.800 mal / h und NIVACOURBE INCABLOC Schwingungssystem. Das fein gearbeitete Uhrwerk ist mit blauen Schrauben verziert und das automatisch oszillierende Gewicht ist sorgfältig mit der Genfer Welle und dem MIDO-Logo graviert. Uhrzeit, Minute und zweites Datum der Woche. Drei verschiedene Standorte testen die Genauigkeit des Tests. Mehr als 38 Stunden Gangreserve.
Gehäuse Edelstahl 316L, dreiteilig, Saphirspiegel, Spiralboden und sorgfältig gravierte Seriennummer. 50 Meter wasserdicht.
Armband Edelstahl 316L mit Faltschließe aus Edelstahl.
Zifferblatt Bernsteinfarbenes satiniertes Zifferblatt mit einzigartigen Skalen. Das Datumsfenster ist um drei Uhr.
Zeiger Der Diamant ist poliert und die Zeiger sind mit weißem Super LumiNova®-Licht behandelt, um nachts ein klares Ablesen zu gewährleisten.
Verkaufspreis 7.300 RMB
Mido Belen Seri Serie ‚SMILE‘ Damenuhr
Bewegung ETA 2824-2 automatische mechanische Bewegung, 11½ “‘, Ø25.60 mm, eine Dicke von 4,60 mm, 25 Bohrern, swing 28.800 / h, INCABLOC Schocksystem, NIVAFLEX NO Triebfeder, Balance NIVAROX II. Die sorgfältig verzierten blauen Schrauben, das fein gearbeitete Uhrwerk mit blauen Schrauben und das automatisch oszillierende Gewicht sind sorgfältig mit den Genfer Wellen und dem MIDO-Logo graviert. Zeit, Minute und zweites Datum. Drei verschiedene Standorte testen die Genauigkeit des Tests. Mehr als 38 Stunden Gangreserve.
Das Gehäuse aus Edelstahl 316L ist mit PVD-Roségold behandelt und besteht aus drei Teilen. Die doppelseitige Blendschutzfolie hat einen Saphirspiegel, und die transparente Rückseite hat ein wunderschön dekoriertes Werk, das mit einer Seriennummer graviert und 50 Meter wasserdicht ist.
Armband Das braune Kalbslederarmband hat ein Krokoprägung mit einer PVD-Roségold-Faltschließe.
Dial Sonnenstrahlen dekorative Muster, Schokolade und Elfenbein Farbmisch einzigartige Skalenscheibe dekoriert Dekoration, Datumsanzeige 6-Uhr-Position, verziert mit 12 Diamanten VS-SI-TW, 0,03 Karat.
Zeiger Diamant-Facettenschliff.
Verkaufspreis 7.300 RMB

Einführung in Patek Philippe 3970EG Perpetual Calendar Chronograph

Schätzpreis: 90000-20000 Schweizer Franken
Provisionspreis: 103.200 Schweizer Franken (ca. 663.864 Yuan)
[Gesamtbeschreibung]
Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 36 mm und eine Dicke von 13 mm. Uhrwerk Nr. 3062423, Gehäusenummer 4125944, Modell 3970EG, verkauft von Hausmann, Rom, Italien, 2001, gute Qualität, wasserdicht, massives Gehäuse aus 18 Karat Weißgold, poliert und poliert, Diamant-Inlay, runder Chronographenknopf, Spin Eingesetzter transparenter Boden, Saphirglas, schwarzes Zifferblatt, Indexe mit 10 Diamanten im Rundschliff und 1 Diamanten im Langschliff, Ewige Kalenderfunktion, Mondphasenanzeige, Schaltjahranzeige, 24-Stunden-Anzeige, Patek-Philippe-Schließe aus 18 Karat Weißgold Mit originalem Holzgehäuse, Ursprungszertifikat, Einstellrad, Booklet, Gehäuseboden aus 18 Karat Weißgold und silbernem Originalzifferblatt.
[Kernkonfiguration]
CH 27-70 / 155 Q Uhrwerk mit Genfer Marke, rhodiniert, 24 Rubine, vertikaler Ankerhemmung, Gy ro max Unruh mit heißem und kaltem Isochronismus und 8 Orientierungspräzisionskorrektur, Stoßdämpfer, ab Kompensieren Sie die kartenlose Spirale, das Zifferblatt, das Gehäuse und das Uhrwerk sind signiert.
[Kommentar]
Patek Philippe 3970 ist in drei spezifische ‚Sequenzen‘ unterteilt: Die erste Sequenz verwendet einen Pressrücken mit einem Durchmesser von 36 mm, die Sequenz ist die am wenigsten erkannte Zahl, die Anzahl der Einlagen beträgt weniger als 100, die zweite Sequenz verwendet einen festen Spin Nach der Eingabe der Sequenz begann Patek Philippe mit der Einführung des diamantbesetzten 3971, das dem 3970 sehr ähnlich ist, jedoch einen Saphir-Schraubboden hat.
Patek Philippe erhielt auch viele Bestellungen für die transparente Rückseite des 3970. Die dritte Sequenz ist 3970E, wobei der Buchstabe E der erste Buchstabe von French Waterproof ist, was bedeutet, dass die Uhr wasserdicht ist. Da die zweite Sequenz des 3970 eine Reihe von benutzerdefinierten transparenten Back-to-Back-Bestellungen erhielt, wurde der 3970E mit zwei Arten von Rücken verkauft. Bei der Auktion von Andy Columbine in Hongkong am 27. Juni letzten Jahres wurde eine brandneue 3970EJ zu einem Kommissionspreis von 570.000 RMB verkauft.
Die 3970 wurde lange Zeit eingestellt, und das Nachfolgemodell ist die 5970, die den ganzen Weg preislich ist. Meiner Meinung nach gibt es immer noch Raum für Preiserhöhungen aus zweiter Hand, sei es 3970 oder 5970.

Jacques de Roy neuer Schmucktisch aus reinem Stahl

Jaquet Droz Petite Heure Minute 35 mm ist eine Hommage an den weiblichen Charme von heute mit Stahl und Perlmutt! Zum ersten Mal verwendete Jacques Delro ein Material aus hochfestem Stahl, um eine feminine Uhr zu kreieren: Der Stahl auf der Uhr und das tiefblaue Perlmutt und die Diamanten der Sterne leuchten zusammen. |

Das edle und elegante Perlmutt wird zu einer einzigartigen Scheibe mit strahlender Brillanz geschnitten: Während das Handgelenk schwankt, verändern sich Licht und Schatten und zeigen einen Blau-, Marine-, Kobaltblau- oder Indigoton. Die Legende besagt, dass der Siebenstern ein Symbol für Rätsel und mächtige Magie ist. Acht Siebensterne sind auf den Zifferblattstrahlen verstreut, die einen herrlichen und tiefen Nachthimmel umreißen.

Das einteilige Stahlarmband hat eine einzigartige Harmonie, die das Ergebnis langjähriger Präzisionsforschung und -entwicklung ist. Im Design wird es den doppelten Herausforderungen von Ästhetik und Technologie gerecht, nutzt geschickt die Asymmetrie der Linien und verzahnt die verschiedenen Größen der Glieder zu einer Kette, die sich perfekt an das Handgelenk anpasst. Die beiden schönen Diamanten an der Kette leuchten und betonen die edle und elegante Seite dieser Uhr, als ob sie die Schönheit der Frau preisen wollten.
Diese Hommage an die heutigen Frauen vereint das Beste der zeitgenössischen Uhrmacherkunst: das eingebaute mechanische Automatikwerk Jacques de Ronalce 2653, eine Gangreserve von 68 Stunden und 160 Diamanten auf der Lünette. Das Strahlen der Sonne und das Geheimnis der Nacht sind hier perfekt integriert: Die Petite Heure Minute 35 mm vereint alle Reize der Frau zu einer neuen Schmuckuhr in der eleganten Poesie der Elegance Paris-Kollektion.