Einführung in Athen ‚Sonata Silicon Crystal Limited Watch‘

Athen ‚Sonata Silicon Crystal Limited Watch‘, die Frontplatte wird von Siliziumchips geschnitten, die bei der Herstellung von integrierten Siliziumhalbleiterschaltungen verwendet werden, um die natürliche Farbe des Siliziumchips zu erhalten und den Sinn für moderne Technologie zu demonstrieren. Das LOGO-Logo ist auf die automatische Bewegung des Uhrwerks eingestellt, und die Bewegung des Uhrwerks und der Rhythmus der Bewegung können durch das transparente Design der hinteren Abdeckung gesehen werden.

Sonata Silicon Crystal Limited Watch \u0026 ndash; \u0026 ndash; Platinum Edition
Ulysse Nardin untergräbt die Uhrmachertradition und arbeitet weiter an der Revolution der Uhrmachermaterialien. Die Athener Uhr ‚Sonata Silicon Crystal Limited Watch‘ hat einmal mehr bestätigt, dass Siliziumkristall das beste Material für die Herstellung hochwertiger Uhrwerke ist. Gefühle und künstlerische Ästhetik.
Athens ‚Sonata Silicon Crystal Limited Watch‘, die Frontplatte wird von Siliziumchips geschnitten, die bei der Herstellung von integrierten Siliziumhalbleiterschaltkreisen verwendet werden, um die natürliche Farbe des Siliziumchips beizubehalten, was ein Gefühl für moderne Technologie zeigt. Das LOGO-Logo ist auf die automatische Bewegung des Uhrwerks eingestellt, und die Bewegung des Uhrwerks und der Rhythmus der Bewegung können durch das transparente Design der hinteren Abdeckung gesehen werden.

Sonata Silicon Crystal Limited Uhr \u0026 ndash; \u0026 ndash; Rose Gold Edition
Das automatische Aufzugswerk UN-67 hat eine Schwingungsfrequenz von 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und ist mit einer Ankerhemmung aus Silikon ausgestattet. Unter anderem wird die Hemmung vom Typ Siliziumanker von ASRH (Association Suisse pour la Recherche Horlog (Schweizerische Vereinigung für Uhren und Forschung)) geführt, und die Athener Uhr ist in Forschung und Entwicklung involviert. Sowohl die Ankerhemmung als auch das Ankerrad bestehen aus Siliziumkristall.
Darüber hinaus enthält die „Sonata Silicon Crystal Limited Edition“ drei innovative Strukturen in der im August 2007 veröffentlichten InnoVision-Konzepttabelle, die erstmals in Serienmodellen zum Einsatz kamen.
Ankerhemmung und Sicherheitsnadel integriert
\u0026 bull; pendel und zeiger integriert
\u0026 bull; Haarfeder aus Siliziumkristall (1.1.1) (Patent angemeldet)
Die Siliziumkristallteile der Sonata Silicon Crystal Limited Edition werden von Sigatec hergestellt. Sigatec wurde 2006 gegründet und hat seinen Sitz im schweizerischen Wallis. Gemeinsam mit Athens Watch und Mimotec geht das Unternehmen eine strategische Allianz zur Herstellung hochpräziser Miniaturwerksteile ein, die die Grenzen der traditionellen Uhrmacherkunst sprengen.
„Sonata Silicon Crystal Limited Edition“ ist ein abgeleitetes Modell, das auf dem „Sonata Cathedral Bell Table“ basiert und über einen originalen 24-Stunden-Countdown-Mechanismus und eine schnelle Zeiteinstellung verfügt. Das Athener Patent für die zweifache Zeiteinstellung ist aufgrund seiner leistungsstarken Funktionalität in Athener Uhren weit verbreitet.
Bei der von Athens patentierten Schnellverstellung der Uhrzeit (\u0026 plusmn;) drücken Sie die Taste (+) leicht um 8 Uhr, Sie können den Stundenzeiger eine Stunde lang direkt einstellen und die Taste (-) vorsichtig um 4 Uhr. Der Stundenzeiger wird direkt für eine Stunde eingestellt. Wenn Datum, Alarm und Countdown-Gerät in der Zeitzone eingestellt sind, funktioniert das zweite Mal um 6 Uhr weiter, ohne die Genauigkeit zu beeinträchtigen.
„Sonata Silicon Crystal Limited Edition“ verfügt über ein einzigartiges 24-Stunden-Countdown-Gerät, mit dem die vom Ring festgelegte Tages- und Nachtzeit klar unterschieden werden kann, beispielsweise um 19:35 Uhr am selben Tag. Am nächsten Tag um 7:35 Uhr.
‚Sonata Silicon Crystal Limited Edition‘ ist in 18 Karat Weißgold und Roségold mit einer limitierten Auflage von 500 Stück weltweit erhältlich.
Technische Daten
Bewegung UN-67
Gangreserve ca. 42 Stunden
Power-Modus automatische Wickelbewegung
Funktion Glockenton der Kathedrale; Countdown-Gerät; zweifache Schnellverstellung
Gleiche horizontale Großdatum-Anzeige
Ankerhemmung und Feder aus Siliziumkristall
Gehäuse 18 Karat Weißgold und Roségold
Oberfläche silizium chip schneiden, natürliche kristall farbe von silizium kristall
Tischdurchmesser 42 mm
Wasserdicht 30 Meter
Spiegel aus verschleißfestem Saphirglas
Anti-Verschleiß-Saphirglas
Krone wasserdichte Krone
Armband aus Krokodilleder mit Faltschließe
Limitierte Auflage von 18 Karat Weißgold und Roségold, limitierte Auflage von 500 Stück

Astronomische Mechanik, tausend Jahre‘ Vacheron Constantin in Peking präsentiert astronomische Nächte

[2017 Nian 9 9, Peking] verfügt über 260 Jahren nie eine lange Geschichte der Haute Horlogerie Schweizer Hersteller Vacheron Constantin unterbrechen, verursacht wird seine Erforschung der Himmelsmechanik feiern, außergewöhnliche Leistungen astronomische komplizierte Uhren, das Feld zu schaffen, in Peking hat speziell die astronomische Nacht zur Feier der großen Veröffentlichung der neuen astronomischen Uhr präsentiert.

   Die Astronomie erforscht weiterhin den Ursprung, die Entwicklung und die Eigenschaften des Universums und ist seit jeher eng mit der Uhrenindustrie verbunden. Die Uhrenindustrie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unendliche Wechselwirkung zwischen Himmelskörpern durch Präzisionsmaschinen zu simulieren. Die Weite und der Kummer, die Unschuld und die Subtilität sind wie die Verlegenheit zwischen einem riesigen Himmelskörper und einer Mikromaschine. Die Uhr ist auch ein ‚Zauberspiegel‘, der das Bewegungsgesetz des Himmelskörpers abbildet und den Begriff der Zeit zum Ausdruck bringt.

   Seit dem 19. Jahrhundert hat Vacheron Constantin bei der Erstellung von komplexen Funktionen mit astronomischer Uhr begangen worden ist, weiterhin Durchbrüche in der Astronomie Handwerk komplexe Funktion der Erweiterung der legendären hohe Uhrenindustrie machen. Bisher ist es im Bereich der astronomischen Uhrenherstellung einzigartig geworden. Um die Marke außergewöhnliche Leistungen in der Uhrmacherei zu feiern, wird Vacheron Constantin sein Peking das Ereignis gedreht Fantasy-Universum zu sein, durch die Ausstellungsfläche zeigt die physische Ausstellung Kommt, interaktive Installationen, historische Bilder und eine astronomische für das Lied Gala-Dinner, mehrdimensionale Das Geheimnis der Himmelsmechanik und der Charme astronomischer Uhren werden reproduziert.

   Die astronomische Uhrzeit-Ausstellungshalle ist voller reicher Bilder und Meisterwerke. Drei antike astronomische Uhrenbilder unterstreichen das lange Erbe der Marke. Auch die astronomische Uhrenserie von Vacheron Constantin präsentiert sich im Raum mit einem lebensechten Bild. Oberhalb der runden Halle astronomische Uhr, präsentiert er einen 17. September 1755 in Genf über den Nachthimmel Karte, die auf Projektionen der Pariser Observatorium Vacheron Constantin Geburtszeit und Ort abgeleitet, und der Ausstellungshalle des astronomischen Komplex basiert Die Funktionsuhr ist genial. Die Gäste können auch in der neuen Métiers d’Art Masters Copernicus Celestial Spheres 2460 RT die Führung übernehmen.

   Die Sonne, der Mond, die Erde und die Sterne, die Leistungselemente der vier Himmelskörper, sind ebenfalls in der Ausstellungshalle verstreut. Als kosmische Objekte des Mensch bekannteste, wenn die Standard-Meter, die Sonne, der Stern, Mondphase, Kalender und andere astronomische und Kalenderfunktionen, das Thema ist zwischen ihnen Interaktion offen zu äußern. Stellvertretend für die vier Himmels herrlichen Farben auch um den Pavillon projiziert, eine romantische Atmosphäre weitreichende Universum, den künstlerischen Ausdruck der astronomischen Begriffen die mit dem Begriff zu schaffen – Echos der Himmelsmechanik. Im interaktiven Fotoraum mit dem Hintergrund der vier Himmelskörper können die Gäste eine einzigartige und unvergessliche Erinnerung hinterlassen.

   Die Veranstaltung war voller Brillanz und ein „Zeittunnel“ aus Licht und Schatten und Spiegeln ließ die Gäste sich wie am dunkelblauen Himmel fühlen. Durch den Tunnel in den Bankettbereich, begrüßt der großartige Traum von holographischer Nebel Bühne, 24 Runden Tisch als Zentrum divergieren in einem eleganten Bogen aus Xinggui artigen Strecken, wie ein helles Licht endlosen Fluss von Zeit und Raum Gießen . Die Mitte des Esstisches projiziert ein Nebelbild, das sich mit einzigartiger Kreativität über die delikate und farbenfrohe Mahlzeit „Chaotic Universe“ verteilt.

Vacheron Constantin Stil und Erbe Direktor, Herr Christian Selmoni geladene Gäste mit atemberaubender Erforschung des Universums Galaxy, Marktanteil und Handwerk Kunst und Handwerk Meisterwerk der Fusion

   Abendessen durch die Öffnung Solo für eine klare und reine kindliche, reine ferne kindisch, enthält Mensch den Mond und die Sterne reveries Blick und Phantasie, das Unbekannte des Universums zu erforschen, die Gäste in die Weite der astronomischen Welt zu führen. Christian Selmoni, der Direktor von Vacheron Constantins Stil und Geschichte, führte die Gäste dazu, die Métiers d’Art Copernicus Celestial Spheres 2460 RT zu erleben. Dieses neue Meisterwerk der astronomischen Zeitmesser kombiniert subtile dekorative Techniken mit origineller Zeitanzeige und ehrt die Suche der Menschheit nach der Entdeckung der heliozentrischen Theorie des Universums. Am Ende des Abendessens setzte ein holografischer Tanz mit dem Titel Cang Yuyu den Höhepunkt des Abendessens: Die Tänzer tanzten unter dem Vorhang der faszinierenden kosmischen Galaxie und zeigten, dass die Entwicklung der menschlichen Zivilisation untrennbar mit der Beobachtung und Reflexion der vier Himmelskörper verbunden ist. Die Beherrschung der Astronomie und des Zeitgesetzes macht den Menschen glücklich. Die Performance macht den Traum von Technik und der ewigen Kollision von Kunst, so dass der Moment und das Ende des Jahres die Gäste in sich versinken und den außergewöhnlichen Charme der Zeit spüren. Vacheron Constantin nahm die Sonne, den Mond und die Sterne als Fesseln und präsentierte in der Nacht eine Symphonie aus Astronomie und Mechanik.

Herr Christian Selmoni, Direktor für Stil und Geschichte von Vacheron Constantin, und Herr Liu Rongsong, General Manager von Vacheron Constantin China

   Nach der großartigen Veröffentlichung wird die astronomische Uhrentour von Vacheron Constantin in Shanghai stattfinden und weiter nach Chengdu, Shenzhen und Shenyang führen. Uhrenliebhaber und Kenner können die Website besuchen, um die lange Geschichte und Handwerkskunst der Marke seit über 260 Jahren zu erleben und zu erkunden.

Die hochwertige mechanische Uhr von Citizen spiegelt das künstlerische Temperament wider

Die High-End-Uhrenindustrie, die immer an der Spitze der Pyramide gestanden hat, ist unvermeidlich von der Kälteströmung blockiert: Nach Angaben des Verbandes der Schweizer Uhrenindustrie sank der Wert der nach Hongkong, China, exportierten Schweizer Uhren im Dezember 2008 um 15,2%, und die USA gingen zurück. 15,9%. Der Wert der Uhrenindustrie ist nach und nach zu Rationalität zurückgekehrt, und viele Marken haben sich dem Low-End-Markt zugewandt. Citizen, das seit jeher seine Position im mittleren bis oberen Preissegment beibehält, entschied sich zu diesem Zeitpunkt für die Einführung einer Vielzahl von mechanischen Multifunktionsuhren im oberen Preissegment.

Mechanische Uhren sind mit dem Modell 4166 von Citizen ausgestattet
Citizen hat sich immer an das Designkonzept ‚Integration von Technologie und Schönheit‘ gehalten, eine neue Interpretation dieser Serie mechanischer Uhren. Diese fünf mechanischen Uhren verwenden das Citizen-eigene Kaliber 4166, das gegenüber einem klassischen Uhrwerk mit jahrzehntelanger Geschichte innovativ und verbessert ist und die neuen Produkte der Citizen-mechanischen Uhren des nächsten Jahrzehnts darstellt. Der Entwicklungstrend kann 40 Stunden hintereinander laufen. In Bezug auf Design, Citizen den Hintergrund ergreifen, und danach streben, das Volkes Nostalgie und Sehnsucht nach der technischen Entwicklung der traditionellen mechanische Art und Weise Schönheit zu reflektieren: feiner hohle Skulptur zurück durch den Tisch, können Sie die Bewegung und automatische Aufzug mechanische Struktur des rotierenden Rad schwingen sehen Die Bewegung der Zeit ist deutlich sichtbar. Die Bewegungsschiene ist mit einem ‚Genfer Muster‘ gefertigt und mit einem hohlen automatischen Hammer ausgestattet. Jedes Detail ist äußerst kunstvoll.

09 High-End-mechanische Uhr von Citizen ins Leben gerufen
Laut Citizen verantwortliche Person hat das Unternehmen selbst errichtet eine starke Kraft in der Forschung und Entwicklung Aspekte der mechanischen Uhren, hatte zunächst eine Rekordzahl von Industrie, ist die einzige internationale Uhrenindustrie mehrere unabhängige Forschung und Entwicklung der Produktion der Bewegung der Hersteller 1. Aufgrund der weltweiten Energiekrise in den 1970er Jahren begann die Citizen Corporation, Uhren mit optischer kinetischer Energie energisch zu entwickeln, in der Hoffnung, das Konzept des Umweltschutzes durch Uhren mit optischer kinetischer Energie zu verbreiten. Citizen Eco-Drive Uhr für seine umweltfreundliche und komfortable und stilvolles Design, hat Citizen ein Mainstream-Produkt geworden, die mehr als 80 Prozent des weltweiten Umsatzes, vor allem in Nordamerika und Europa. Chinesischen Verbraucher haben eine Vorliebe für mechanische Uhren, Citizen Der Absatz von mechanischen Uhren auf dem chinesischen Markt war sehr gut. Die Veröffentlichung der hochwertigen mechanischen Uhr zielt auf die Merkmale des chinesischen Marktes ab und ist auch ein etablierter Plan für die mittel- und langfristige Entwicklungsstrategie von Citizen in China. Im vierten Quartal 2008 und in den ersten beiden Monaten dieses Jahres hat Citizen zufriedenstellende Marktergebnisse erzielt und scheint von der Wirtschaftskrise nicht betroffen zu sein.